Willkommen, liebe Tennisfreunde!

Liebe Mitglieder,

 

eine traurige und eine freudige Nachricht!

 

Viele haben es schon mitbekommen!  Klaus Vogel unser Gastwirt hat den Betrieb unserer Vereinsgaststätte zum 31.01.2017 aufgegeben, nachdem er sich hierzu nicht dauerhaft in der Lage sah. Wir haben ihn als innovativen und angenehmen Menschen kennengelernt,  der uns wunderbar betreut hat. Seine Entscheidung respektieren wir und wünschen ihm für seine gesamte Zukunft alles erdenklich Gute.

 

Natürlich gibt es bereits einen neuen Gastwirt, der per 01.02.2017 den Gaststättenbetrieb übernommen hat: Es handelt sich um Herrn Manfred Glaser unter der Leitung seiner Frau Raechel Glaser. Er wird die Vereinsgasstätte unter dem Namen „Platz5“ führen.

Herr Glaser ist vielen Borbeckern aus früheren Zeiten bekannt, als er die Gaststätte im Borbecker Bahnhof erfolgreich betrieben hat. Zu seinen Vorteilen gehört neben seinem generellen Geschick, dass er selber sehr gut kocht.

 

Die weiteren guten Nachrichten:

  • Fam. Glaser hat den liebgewonnenen Koch Lars Rensen  „zurückgeholt“. Er wird zum kulinarischen Angebot beitragen.
  • Klaus Vogel hat zugesagt, dass er auf Anfrage für die zwischenzeitlich gut angelaufenen Unterhaltungsabende als DJ etc. zur Verfügung stehen will.
  • Selbstverständlich bleibt uns auch die gute Seele „Elke“ erhalten.

 

Die wichtigste Nachricht bleibt natürlich:

Schon vor Saisoneröffnung ist unser neuer „Platz 5“ ab sofort für den „Spielbetrieb“ eröffnet !

 

Soviel für Heute

Euer Vorstand

 

PS: Gleichzeitig bitten wir schon einmal, den vorgesehenen Termin für die Mitgliederhauptversammmlung am Donnerstag, den 16.03.2017 vorzumerken.